Einwohnerverein

Fahnenapéro

 

 

 

Am vergangenen Freitagabend organisierte der Vorstand des Einwohner-Vereins Ettenhausen einen kleinen Begrüssungsapéro für die neue Dorfbeflaggung in Ettenhausen.

 

 

Seit anfangs Juni hängen die 27 neuen Fahnen an den Kandelabern der Hauptachsen von Ettenhausen. Sie wurden im Rahmen des kantonalen Schützenfestes  ausgehängt und bleiben wie üblich bis nach der Bundesfeier.

 

Der Einwohner-Verein hatte die Ersatzbeschaffung organisiert, nachdem die ehemaligen Ettenhauser Fahnen in die Jahre gekommen, verbleicht und brüchig geworden waren. In kräftigen Farben leuchten neu Schweizer-, Thurgauer- und Ettenhauserwappen abwechselnd um die Wette. Sogar an den kleineren Lichtmasten an der sanierten Weidlistrasse konnte wieder eine Lösung gefunden werden.

 

Die Politische Gemeinde hat die Kosten der Beschaffung übernommen, wofür sich der Ortsteil Ettenhausen hiermit bei allen herzlich bedankt. Auch die positive und unbürokratische Art sind hier miteingeschlossen. Ein weiterer grosser Dank geht an Maria Berther, die mit zwei köstlichen Apéro-Zöpfen einen kulinarischen Schmaus aus dem Zusammentreffen machte. Ein Hoch auf den Dorfschmuck, der für die nächsten zwanzig Jahre die Veränderung in Ettenhausen miterleben wird.                                                                                     

 

Astrid Keller

 

Die nächsten Anlässe des EVE 2018

31. Juli  Bundesfeier
24. Oktober Koordinationssitzung
Dezember Adventsfenster

Einwohner-Verein Ettenhausen
Frau Lilo Germann
Präsidentin
Weidlistrasse 14
8356 Ettenhausen

eve(at)ettenhausen.ch
mode(at)lilos-welt.ch

Kinder, habt ihr Lust auf Sport?

Ballschule Kids Faustball.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Sport für Kinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB